Der Leuchtturm zu Glowe www.Ferein-im-Leuchtturm.de Tollstes Ferienhaus auf Rügen  
 
Besondere Anlässe Neuigkeiten

Freizeit

Die Entfernungen - vom Leuchtturm Glowe aus gerechnet -   betragen etwa
  • 150 m bis zur Bushaltestelle
  • 270 m bis zum Sandstrand von Glowe
  • 300 m bis zur Strandpromenade/Kurplatz
  • 700 m bis zum Bäcker
  • 1 km bis zum Seehafen Glowe
  • 1 km bis zum Großen Jasmunder Bodden
  • 1,5 km bis zur Steilküste von Glowe
  • 9 km bis nach Sagard
  • 12 km bis zum Nationalpark Jasmund
  • 15 km bis zur Hafenstadt Sassnitz
  • 22 km bis zum Kap Arkona
  • 24 km bis zur Kreisstadt Bergen
  • 53 km bis zur Stadt Stralsund.

Weg zum Strand Kurplatz Glowe Bernsteinfund am Strand von Glowe

Sehenswürdigkeiten sind
  • die Feuersteinfelder bei Mukran
  • der Rügenpark in Gingst
  • die Ostseebäder Baabe, Binz, Sellin und Göhren (mit Seebrücken und toller Bäderarchitektur)
  • das Jagdschloss Granitz
  • Putbus (die Weiße Stadt) mit Circus, Orangerie mit Schlosspark
  • die Insel Hiddensee (Auto frei), zu erreichen mit Schiff, Fähre, Wassertaxi
  • der Stadthafen in Sassnitz
  • die Hansestadt Stralsund
  • das Flächendenkmal am Kap Arkona
  • viele historische Gebäude (Herren- und Gutshäuser, Schlösser, Kirchen) und Parkanlagen
  • Ruinen, Ausgrabungen, Hünen-/Großsteingräber, große Findlinge, alte und seltene Bäume
  • die Nationalparks und Naturschutzgebiete, speziell
  • die Stubnitz, der Buchenwald mit Kreideküste auf Jasmund
  • viele verschiedene Boddengewässer.
Seebrücke Sellin Miniaturen im Rügenpark Gingst Leuchttürme am Kap Arkona
Stubnitz im Herbst Schiffsabfahrt in Wiek zur Insel Hiddensee

Erleben Sie
  • nostalgische Fahrten mit dem Dampfzug "Rasender Roland" ab Lauterbach, Putbus, Binz, Sellin, Baabe, Göhren
  • die Störtebeker-Festspiele auf der Naturbühne in Ralswiek in den Sommermonaten
  • das Museums-Unterseeboot im Stadthafen Sassnitz
  • eine Präsentation im Nationlparkzentrum Königsstuhl
  • einen Aufenthalt in einem der Erlebnisbäder
  • eine Fahrt mit der Kap Arkona-Bahn oder dem Jagdschlossexpress ab Binz
  • das Naturerbe Zentrum RÜGEN in Prora
  • einen Rundflug über Rügen
  • eine Schiffstour entlang der Kreidefelsen
  • einen Stadtrundgang durch Bergen
  • grandiose Aussichten
  • Vogelflug und Vogelrast auf Rügen
  • kulturelle Veranstaltungen in Theatern, Freilichtbühnen, Galerien, Kabarett und Kirchen
  • viele Museen
  • eine Exkursion zur Insel Vilm
  • die vielfältige Natur zu allen Jahreszeiten
  • Sonnenuntergänge
  • Anglerglück und Seglerfreuden
  • Rad- und Wandertouren, Reitausflüge, Wassersport
  • kulinarische Gastlichkeit „typisch Rügen“
  • und nicht zuletzt viel Sonne, Strand und Meer.
Kap-Arkona-Bahn Vogelflug
Sonnenuntergang Strand Glowe

Auf Rügen sind die Freizeitmöglichkeiten schier unerschöpflich.



Ferien-im-Leuchttum.de Dünenresidenz 18551 Glowe Tel. 06201 / 87 39 63 oder 0151 / 17 87 10 71