Der Leuchtturm zu Glowe www.Ferein-im-Leuchtturm.de Tollstes Ferienhaus auf Rügen  
 
Besondere Anlässe Neuigkeiten

Der "Fernseh"-Leuchtturm

"Gewinnerin des Leuchtturms ist: Margareta Benesch aus Hemsbach"
(sagte die Moderatorin in der Abschlusssendung des Leuchtturm-Televotings).

Wie hat sich das alles zugetragen?

Auf der größten Insel Deutschlands, auf Rügen, baute ein Fernsehsender in einer zwölfteiligen Serie ein

Ferienhaus der ganz besonderen Art:

einen viergeschossigen Leuchtturm in der Dünenresidenz Glowe, nur "einen Steinwurf entfernt“ von einem der schönsten Badestrände der Insel Rügen.

Und dieses traumhafte Urlaubsdomizil gab es tatsächlich zu gewinnen.

Der Clou dabei war: die Zuschauer konnten ihren Preis selbst mit gestalten. Sie waren eingeladen, als Bauherren und Co-Architekten mitzuwirken. Sie entschieden darüber, wie der Leuchtturm aussehen sollte. In 8 Folgen durften sie per Televoting  darüber abstimmen, wie die Fassadenfarbe, die Dachbedeckung, die Fußböden, die Fliesen im Bad, die Küchenfront, die Treppengeländer-Verkleidung, die Terrasse und die Raumaufteilung in der 1. Etage gestaltet werden sollte.

Am 7.7.2005 war dann die Verlosung.

Baustellenschild Es geht los Leuchtturm im Bau
Leuchtturm im Bau Der Leuchtturm ist fertig Der erste Blick vom Rundumbalkon
     


Ferien-im-Leuchttum.de Dünenresidenz 18551 Glowe Tel. 06201 / 87 39 63 oder 0151 / 17 87 10 71